Welche Hebebühne für Hobbyschrauber?


Der Einsatz einer Hebebühne kann zwischen einer gewerblichen Anwendung z.B. für eine Werkstatt oder einer privaten Anwendung, also z.B. für Hobbyschrauber, variieren.  Nicht jede Hebebühne ist gleich sinnvoll für beide unterschiedlichen Kundengruppen. Eine Hebebühne für eine gewerbliche Werkstatt muss technisch ausgereifter, effizienter und robuster sein, als eine Hebebühne für Hobbyschrauber, die ab und zu einmal etwas anheben wollen. Deshalb empfehlen wir beispielsweise die Scherenhebebühne DSLP 6062 (Platz 2) bzw. die 2 Säulen Hebebühne Simply Line (Platz 2) besonders für die private Werkstatt bzw. den Hobbyschrauber, da diese günstige Hebebühnen sind und dennoch den Ansprüchen für die private Anwendung vollkommen genügen sollten. Man muss also nicht immer gleich die teuerste Hebebühne kaufen.